RoomMates Grafik

Wie kann ich die Ausstellung besuchen?


RoomMates ist eine interaktive Ausstellung, die ANALOG, VOR ORT und ONLINE, AN EINEM DIGITALEN ENDGERÄT besuchbar ist.

Piotr Karski hat Objekte für das analoge Schattentheater sowie digitale Stifte und eine virtuelle Palette für den Online-Besuch vorbereitet.

Analoges und virtuelles Publikum begegnen sich in einem LIVESTREAM und werden eingeladen, aktiv an der Ausstellung teilzunehmen. Beide Seiten können das Schattentheater erweitern, bestücken, kommentieren und aufeinander Bezug nehmen.

Wer möchte, kann sich für den Ausstellungsbesuch analog – digital verabreden, d.h. man kann dem Großvater in Bayern, der besten Freundin in Dortmund oder der Tante in Übersee im virtuellen Raum begegnen und sich gemeinsam mit den von Piotr Karski entworfenen Objekten und Welten beschäftigen. Wer mutig ist, lässt sich vielleicht auch auf ein Blinddate ein …

Der Livestream ist auf der Webseite von roommates.berlin eingebunden, der Ausstellungsbesuch wird also mit Bild und Ton ins world wide web übertragen.
Beide Parteien - analog und virtuell - bleiben dabei anonym, es werden lediglich Schatten und Zeichnungen gestreamt.
Der Livestream wird aufgezeichnet und außerhalb der Öffnungszeiten auf der Webseite in Wiederholung abgespielt. Mit Buchung des Tickets, bzw. Besuch der Ausstellung erklären sich Besucher:innen damit einverstanden.

Wir bitten um Einhaltung der üblichen Nettiquette-Regeln: höfliche Kommunikation, keine Beleidigungen, Verunglimpfungen, Provokationen, Drohungen. Die Einhaltung der Regeln wird ggf. von einer Moderator:in durchgesetzt.

Zur Terminbuchung für einen Besuch vor Ort bitte hier entlang
»»vor_ort-Ticket»»»»

Zur Terminbuchung für einen virtuellen Besuch bitte hier entlang
»»virtuelles Ticket»»»»